Einsatz 06/2016 - Öl auf Gewässer

Alarmierung über ILS Passau um 07:54:00 Uhr

Ort: Neudorf

alarmierte Kräfte:

Florian Neudorf 47/1
Florian Neudorf 14/1

weitere Kräfte:

  • Polizei
  • Florian Grafenau 11/1 mit Boot
  • Florian Grafenau 21/1 mit Boot
  • Florian Grafenau 61/1
  • Wasserwirtschaftsamt

Einsatzleitung: FF Neudorf

Gruppenführer: Josef Scheichenzuber

Einsatzstichwort: Öl auf Gewässer

Bericht: 

Bericht PNP: "Wie die Polizei berichtet, sind in der Nacht zum Karfreitag bisher unbekannte Täter in eine Fischerhütte bei Neudorf eingebrochen und haben daraus diverse Gegenstände entwendet. Sie beschränkten sich jedoch nicht nur auf die Mitnahme des Diebesgutes, sondern verwüsteten auch noch Teile des Inventars, indem sie es in den angrenzenden Fischteich warfen. Auch öl- und fetthaltige Flüssigkeiten wurden von ihnen in den mit mehreren tausend Fischen besetzten Teich geworfen, so dass sich an der Oberfläche des Teiches ein öliger Film gebildet hat. Durch das sofortige Eingreifen der Feuerwehren Neudorf und Grafeanu konnte dieser Ölfilm gebunden und somit größerer Schaden verhindert werden. Zu einem Fischsterben ist es ersten Erkenntnissen nach nicht gekommen. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Grafenau, Tel. 08552/96060. " (PNP)