Einsatz 09/2013 - Güllespur auf der B 533 - Kapfham Richtung Saldenau - Fahrbahnreinigung

Alarmierung über ILS Passau um 16:58:00 Uhr

alarmierte Kräfte:

  • Florian Neudorf 47/1
  • Florian Hohenau 48/1
  • Florian Saldenau 44/1

Einsatzleitung: FF Hohenau

Gruppenführer: Markus Eiler

Einsatzstichwort: Güllespur auf der B 533 Kapfham Richtung Saldenau

Bericht: Die Freiwillige Feuerwehr Neudorf rückte mit ihrem Einsatzfahrzeug Florian Neudorf 47/1 und 9 Mann Besatzung zum Einsatzort auf der B 533 aus. Die Straße wurde in einem Waldstück zwischen den Ortschaften Kapfham und Saldenau über eine Länge von ca. 1,5 km einspurig von Rindergülle befreit. Um die Reinigung zu ermöglichen, musste unser LF 10/6 insgesamt dreimal zum Auffüllen des eingebauten 1000L Wassertanks zur Ortschaft Saldenau fahren. Dass die Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren gut funktionierte und zugleich strukturiert verlief zeigte sich darin, dass die Feuerwehren Hohenau und Saldenau die Reinigung aus Richtung Saldenau vornahmen. Unsere Feuerwehr Neudorf hingegen arbeitete sich von Kapfhamer Seite vorwärts, weshalb die Fahrbahn schon nach 2 Stunden wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden konnte.

Zu den Bildern...