Einsatz 11/2013 - Wasserrohrbruch in Elmberg

Alarmierung über ILS Passau um 13:08:19 Uhr

alarmierte Kräfte:

  • Florian Neudorf 47/1
  • Florian Neudorf 11/1

Einsatzleitung: FF Neudorf

Gruppenführer: Markus Eiler

Einsatzstichwort: Wasser dringt in Wohnung ein - Elmberg 57; Anwesen Loibl - THL 1 wurde ausgelöst

Bericht: Die Freiwillige Feuerwehr Neudorf rückte nach der Alarmierung innerhalb kürzester Zeit mit ihrem Einsatzfahrzeug Florian Neudorf 47/1 und 9 Mann Besatzung zum Einsatzort nach Elmberg bei Grafenau aus. Die Anzahl der Feuerwehrmänner aus Neudorf erhöhte sich während des Einsatzes auf 14. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle zeigte sich folgendes Bild: Vor dem Anwesen Loibl am Dorfanger hatte eine Hauptwasserleitung in der Nähe eines Hydranten einen Rohrbruch erlitten. Dadurch wurde die Straße unterspült und das austretende Wasser floss aufgrund der Hangneigung in Richtung einer Garage eines Nachbaranwesens.

Gemeinsam mit denen zur Hilfe gerufenen Mitarbeitern der Stadt Grafenau wurde das Wasser der Hauptwasserleitung abgedreht, um weiteres Austreten zu vermeiden.